Forenregeln

§1 – Was nicht erlaubt ist:

1. Grundsätzliches

  • Das Beleidigen Anderer ist verboten.
  • Beiträge mit rassistischen, sexistischen, vulgären oder anderen schädlichen Inhalten sind unerwünscht.
    Wir weisen darauf hin, dass Verstöße gegen Strafgesetze auch im Internet der Strafverfolgung unterliegen und zur Anzeige gebracht werden können.
  • Diskussionen über Filesharingtools oder aber auch über Methoden zum Umgehen von Kopierschutzmechanismen haben im Forum aufgrund der eindeutigen Rechtslage nicht zu suchen.
  • Flames sind zu unterlassen.

2. Weitere Regeln

  • Werbung für kommerzielle Seiten wird nicht geduldet. Links zu privaten Homepages können, sofern deren Inhalt den allgemeinen Anforderungen (insbesondere keine gesetzeswidrigen, schädigenden, beleidigenden, vulgären, rassistischen oder anderen schädlichen Inhalte) entsprechen, in einem angemessenen Rahmen z.B. in der Signatur verlinkt werden.
  • Das Erstellen von Postings die nur Smilies oder einzelne Worte enthalten – sog. spammen – ist untersagt. Gleiches gilt für Beiträge, die in keinerlei Zusammenhang mit dem Thema oder einem vorangegangen Beitrag stehen. Grundsätzlich sollte ein Post zum Thema beitragen.
  • Sofern Bilder in der Signatur verwendet werden sollten diese eine Größe von 468×60 Pixel nicht überschreiten.
  • Das Veröffentlichen von privaten Nachrichten und ähnlichem ist ohne Einverständnis des Autors nicht gestattet.
  • Das Hochschieben von Themen – sog. “pushen” oder auch “bumpen” – wird als Spam angesehen und ist unerwünscht.
  • Beim Erstellen eines neuen Themas ist ein zum Thema passender und aussagekräftiger Thementitel zu wählen.
  • Vor dem Veröffentlichen ist der Beitrag auf eventuelle Rechtschreibfehler sowie die Lesbarkeit zu überprüfen und zu korrigieren.

§2 – Die Mitarbeiter des Forums

  • Die Mitarbeiter üben innerhalb des Forum nach eigenem Ermessen und eigener Verantwortung das Hausrecht aus, d.h. sie haben das Recht, Verstöße gegen die obengenannten Regeln zu ahnden. Dies kann vom Editieren von Beiträgen und Schließen von Threads über das Löschen von Themen und Beiträgen bis hin zu einer Verwarnung oder dem Ausschluss (sog. Bann) eines Users führen.
  • Zuwiderhandlungen gegen die Maßnahmen eines Mitarbeiters sind zu unterlassen.
  • Sollte ein User mit der Maßnahme eines Mitarbeiters nicht einverstanden sein, so kann er diesen um Stellungnahme per PM oder E-Mail bitten.
    Öffentliche Diskussionen hierüber sind nicht erwünscht.

§3 – Hinweise

  • Erst lesen, dann posten!
  • Überprüfe den Umgangston im Forum sehr genau – jeder Mensch sollte mit dem entsprechenden Respekt behandelt werden.
  • Nutze die Suchfunktion bevor ein neues Thema eröffnet wird. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass das Problem schon mal besprochen wurde.
  • Sollte jemandem nachträglich noch etwas einfallen, bitte keinen Doppelpost produzieren, sondern die Editierfunkion verwenden.
  • Für Fragen oder Mitteilungen zum gleichen oder ähnlichem Thema bitte keinen neuen Thread anlegen. Insbesondere keine Doppelpostings, nur weil im alten Thread keiner mehr antwortet oder dieser zuviele Beiträge enthält.
  • Dieses Forum unterstützt sog. Tags, um den Text zu formatieren. Es gibt desweiteren Tags, die HTML- oder PHP-Code farbig hervorheben und diesen besser lesbar machen. Nutzt diese Lesehilfe!